THQ offiziell Bankrott & verkauft!

Es hat sich schon in den vergangenen Monaten angedeutet gehabt und nun ist es offiziell – Wie THQ heute in einer Pressemitteilung bekannt gab, ist der Publisher Bankrott!

Man hat sich auch schon mit einer Investmentgruppe unterhalten namens Clearlake Capital Group. Diese werden alle Studios des Unternehmens, sowie die momentanen Projekte, übernehmen.

Metro: Last Light, South Park: Der Stab der Wahrheit und Homefront II sollen demnach erscheinen, trotz des Verkaufes. Mehr Informationen gibt es hier.

Teilen

9 thoughts on “THQ offiziell Bankrott & verkauft!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere