The Last of Us Part 2 – Release erfolgt vor April 2020

.News

Die Gerüchte um einen Release von The Last of Us Part 2 im Frühjahr 2020 verdichten sich. Einem offiziellen Dokument zufolge kommt der potenzielle Blockbuster vor April 2020 in den Handel. Einen konkreten Termin gibt es weiterhin nicht.

Immer mehr deutet daraufhin, dass The Last of Us Part 2 erst im kommenden Jahr erscheint - doch dafür bereits in den ersten Monaten.

Erst am Wochenende haben wir darüber berichtet, dass ein Synchronsprecher von The Last of Us Part 2 scheinbar versehentlich den Releasemonat verraten hat (mehr Details). Sollten sich die Aussagen bewahrheiten, können wir uns auf einen Release im Februar 2020 einstellen. Offiziell sind diese Angaben bislang aber nicht. Entsprechend vorsichtig sollten man mit dem Termin umgehen.

Allem Anschein nach ist Februar 2020 aber ein guter Richtwert. In einem offiziellen Dokument von Sony wird der kommende Blockbuster nämlich erwähnt (zum Dokument). Die Stakeholder der Japaner können sich auf eine Markteinführung im Fiskaljahr 2019 einstellen. Dieses beginnt im März 2019 und endet im März 2020. Einen genauen Termin nennt man auch hier nicht.

Gerüchten zufolge war der Release von The Last of Us Part 2 ursprünglich für das aktuelle Jahr gedacht. Die Entwickler von Naughty Dog sollen sich jedoch dazu entschieden haben, das Projekt auf das nächste Jahr zu verschieben. Es spricht derzeit also viel für eine Veröffentlichung im Jahr 2020. Auch Sony für Sony sollte dieser Zeitplan ins Schema passen. Immerhin erscheint in wenigen Monaten mit Death Stranding ein weiterer Blockbuster.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen