The Division 2 – Echo Experience vorgestellt

.News

Ubisoft stellte heute eine neue AR-Erfahrung namens The Division 2 Echo Experience vor, die in Zusammenarbeit mit DDP Paris und Make Me Pulse entstanden ist.

The Division 2 Echo Experience ist ein einzigartiges, immersives Erlebnis, das Augmented Reality und GPS-Technologien nutzt, um die Spieler in die Welt von Tom Clancy´s The Division 2 eintauchen zu lassen.

The Division 2 Echo Experience wird ausschließlich mit englischer Sprachausgabe erhältlich sein und über spanische, französische, italienische, deutsche, traditionelle chinesische und thailändische Untertitel verfügen. The Division 2 Echo Experienceist ab jetzt in ganz Europa, im Nahen Osten und in Asien verfügbar.

Interessierte Spieler können von Mobilen Geräten aus unter folgendem Link auf The Division 2 Echo Experience zugreifen: https://m.me/TheDivisiongame

 

The Division 2 Echo Experience ist über eine spezielle Anwendung zugänglich, die ausschließlich über Messenger verfügbar ist und es den Fans ermöglicht, tiefer in die Geschichte des Spiels einzutauchen. In mehr als 50 verschiedenen Geschichten entdecken die Spieler den Alltag der Zivilbevölkerung von Washington D.C. sieben Monate nach dem Ausbruch des Virus in New York City. Mehrere interessante Orte wie Lebensmittelgeschäfte, Schulen, Tankstellen oder Banken befinden sich in jeder der Städte, in denen The Division 2 Echo Experience integriert ist. Die Spieler erhalten ihre Standortkoordinaten dank eines integrierten GPS.

Während die Spieler die Echo-Geschichten freischalten, sammeln sie exklusive Belohnungen und Gegenstände im Spiel, die automatisch freigeschaltet werden, wenn Tom Clancy´s The Division 2 über den Ubisoft Club gestartet wird.

Unter der Leitung von Massive Entertainment in Zusammenarbeit mit sieben weiteren Studios auf der ganzen Welt* ist Tom Clancy’s The Division 2 die nächste Entwicklung im Open-World-Action-RPG-Genre, zu deren Etablierung das erste Spiel beigetragen hat.

Sieben Monate nachdem ein tödlicher Virus in New York City freigesetzt wurde, versetzt Tom Clancy’s The Division 2 die Spieler in ein kollabierendes Washington D.C. Die Welt steht am Abgrund und die Menschen erleben die größte Krise, die jemals in der Geschichte der Menschheit stattgefunden hat. Da feindliche Fraktionen um die Kontrolle der Stadt kämpfen, sind die Spieler als Agenten der Division die letzte Hoffnung gegen den vollständigen Zusammenbruch der Gesellschaft.
Wenn Washington D.C. fällt, fällt die gesamte Nation. Nachdem man mehr als zwei Jahre der Division-Community zugehört und deren Erfahrungen gesammelt hat, wird Tom Clancy’s The Division 2 eine umfangreiche Kampagne bieten, die organisch in ein solides Endgame übergeht, um eine zusammenhängende und sinnvolle Erfahrung für alle Arten von Spielern zu schaffen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Teilen
Tagged

Kommentar verfassen