Syndicate – Koop mit eigener Story

Der Singleplayer eines Spieles hat meistens eine Story. Wenn ein Entwicklerteam dazu noch einen Multiplayerpart macht, ist das schon richtig gut. Aber ein Koop-Modus ist noch besser und auch beliebter bei den Spielern. Doch leider fehlt oftmals ein Koop-Modus oder es ist einfach ein Abklatsch von dem Singleplayer.

Deshalb dachte sich das Team um “Syndicate”, dass sie genau das machen wollen – einen Koop-Modus! Doch das beste daran ist, dass genau dieser Koop-Modus eine eigene Story bieten wird, die ca. 2 Monate nach den Ereignissen der Kampange spielen soll. Außerdem soll man nicht nur auf den Singleplayer Maps spielen. Einen Trailer gabs gleich mit dazu (siehe unten) und dieser zeigt, dass man gleich zu 4. diesen Modus spielen kann.

“Syndicate” soll am 23.02.11 in den Handel kommen und ein gelungenden Nachfolger darstellen.

 

Hier ist der Trailer zu dem 4 Spieler Koop-Modus:

[yframe url=’http://www.youtube.com/watch?v=cU3w25t_f3I’]

Teilen

1 thought on “Syndicate – Koop mit eigener Story”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + 7 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.