State of Play – Neue Ausgabe für Dienstag angekündigt

.News

Sony hat mehrere Ankündigungen für uns vorbereitet, die man im Rahmen einer weiteren Ausgabe von State of Play präsentiert. Über den offiziellen PlayStation Blog hat man den Termin verraten.

Eine neue State of Play steht bevor und mit einer großen Wahrscheinlichkeit können wir uns über Neuigkeiten zu The Last of Us Part 2 freuen.

Wie man dem Titelbild bereits entnehmen kann, findet die nächste Ausgabe von State of Play am kommenden Dienstag, den 24. September statt. Gegen 22 Uhr soll ein entsprechender Live-Stream starten. Im abgesprochenen Eintrag im offiziellen PlayStation Blog versprechen die Verantwortlichen unter anderem einen völlig neuen Look (zur Quelle). Viel spannender sind aber die Ankündigungen, die man für die Community vorbereitet hat. Bedauerlicherweise mangelt es derzeit an Einzelheiten.

“Wir bereiten eine ziemlich denkwürdige Show vor, die rund 20 Minuten dauern und einen frischen, neuen Look haben wird. Und wir werden einige großartige Neuigkeiten mit euch teilen, darunter neue Spielankündigungen, neue Inhalte von PlayStations Worldwide Studios und eine Vielzahl anderer Updates. Das wird ein Spaß!”

Ankündigungen bezüglich der PS5 hat man aber bereits ausgeschlossen. Dafür sind Neuigkeiten bezüglich The Last of Us Part 2 sehr wahrscheinlich. Ebenfalls am 24. September findet nämlich ein Media Event zum kommenden Blockbuster statt. Neuesten Informationen zufolge scheint es dort nicht nur neue Details, sondern auch eine Anspielmöglichkeit zu geben (mehr Informationen). Möglicherweise gibt es kein Embargo, sodass wir spätestens am Mittwoch zahlreiche Neuigkeiten bezüglich The Last of Us Part 2 erfahren. Im Rahmen von State of Play könnte zudem ein Trailer sowie der offizielle Releasetermin verraten werden.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen