Star Wars trifft Fallout – Rogue One Trailer in Fallout 4 nachgestellt

Vor einigen Tagen wurde der erste offiziell Trailer zum kommenden “Star Wars: Rogue One” Film veröffentlicht und es dauerte nicht lange bis dieser nachgestellt wurde. Ein schönes Beispiel hierfür stellt eine Version dar, die in “Fallout 4” realisiert wurde.

FALLOUT 4 (2)

Dank zahlreicher Mods sorgt vor allem die PC-Version von “Fallout 4” immer wieder für interessante Videos. In einem der neusten hat sich YouTube-Nutzer UpIsNotJump die Mühe gemacht und den aktuellen “Star Wars: Rogue One” Trailer detailgetreu nachgestellt. Um dieses Projekt zu bewerkstelligen, nutzte er diverse Modifikationen und Konsolen-Befehle. Von großer Bedeutung waren Laser-Rifles- und Storm-Trooper-Mods. Insgesamt sollen 60 Stunden benötigt worden sein, bis das endgültige Resultat veröffentlicht werden konnte.

Über eine umfangreiche Mod-Unterstützung dürfen sich die Besitzer der PlayStation 4 Fassung derzeit nicht freuen. Doch dafür wurde mit der Veröffentlichung des Download-Pakets “Wasteland Workshop” neuer Content geliefert, der auch für die Konsolen verfügbar ist. Die erste Erweiterung namens “Automatron” haben wir übrigens ausgiebig getestet. Zur Review.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Teilen

1 thought on “Star Wars trifft Fallout – Rogue One Trailer in Fallout 4 nachgestellt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere