Star Wars Battlefront 2

Star Wars Battlefront 2 – Heutiges Update bringt neue Karte

Electronic Arts und DICE veröffentlichen heute ein neues Update für den Shooter Star Wars Battlefront 2, das einige Überarbeitungen vornimmt. Zudem können sich die Spieler auf eine brandneue Karte freuen, die Veteranen aber bereits kennen.

Star Wars Battlefront 2 - Heutiges Update bringt neue Karte

Im Detail handelt es sich hierbei um die Bespin-Karte Administrator’s Palace, die als DLC für den Vorgänger Star Wars Battlefront veröffentlicht wurden. Sie ist verhältnismäßig klein und unterstützt insgesamt drei Modi Blast, Strike und Heroes vs. Villains. Aktuell ist noch unklar, ob der Arcade-Modus ebenfalls mit der neuen Karte ausgestattet wird. In den folgenden Zeilen findet ihr übrigens ein Gameplay.

Kleiner Tipp aus der Redaktion – PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

Star Wars Battlefront 2 ist seit dem 17. November 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Neben einem Multiplayer gibt es dieses Mal auch eine Kampagne. In dieser schlüpft man in die Rolle von Iden Versio, der Anführerin des Inferno Squads, einer imperialen Spezialeinheit, die sowohl am Boden als auch im Weltraum aktiv ist. Es geht um Rache, Verrat sowie Erlösung. Im Multiplayer kämpfen bis zu 40 Spieler in riesigen Schlachten an Schauplätzen aus allen drei Epochen. Es gibt zahlreiche Fahrzeuge, Raumschiffe und auch unzählige legendäre Charaktere. Die ebenfalls vorhandenen Raumschlachten sind für bis zu 24 Spieler ausgelegt.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere