Star Wars Battlefront 2

Star Wars Battlefront 2 – Arcade Modus erhält bald neue Inhalte

Im sogenannten Arcade Modus von Star Wars Battlefront 2 kann man entweder allein oder im Koop gegen KI-gesteuerte Gegner kämpfen. Da dieses Prinzip scheinbar sehr gut bei den Spielern ankommt, spendiert uns DICE bald neue Inhalte.

Star Wars Battlefront 2

Via Twitter hat Design Director Dennis Brannvall bestätigt, dass ein Team an den frischen Inhalten arbeitet. Bedauerlicherweise liegen uns keine konkreten Informationen darüber vor, worauf wir uns im Detail einstellen können. Zudem ist ungewiss, wann der neue Content seinen Weg ins Spiel finden soll. Normalerweise sollte vorab eine Ankündigung erfolgen. Sobald dies der Fall ist, melden wir uns erneut bei euch.

Star Wars Battlefront 2 ist seit dem 17. November 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Neben einem Multiplayer gibt es dieses Mal auch eine Kampagne. In dieser schlüpft man in die Rolle von Iden Versio, der Anführerin des Inferno Squads, einer imperialen Spezialeinheit, die sowohl am Boden als auch im Weltraum aktiv ist. Es geht um Rache, Verrat sowie Erlösung. Im Multiplayer kämpfen bis zu 40 Spieler in riesigen Schlachten an Schauplätzen aus allen drei Epochen. Es gibt zahlreiche Fahrzeuge, Raumschiffe und auch unzählige legendäre Charaktere. Die ebenfalls vorhandenen Raumschlachten sind für bis zu 24 Spieler ausgelegt.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere