Star Trek Online: Victory is Life erscheint am 24. Juli die PS4

Die Zeit ist gekommen, dass Captains auf der Konsole gemeinsam mit dem Dominion gegen die Hur’q in die Schlacht ziehen. Ab dem 24. Juli können Spieler auf Xbox One und Playstation®4 Star Trek Onlines vierte große Erweiterung, Victory is Life, spielen.

Fans von Star Trek: Deep Space Nine werden nach mehr als 25 Jahren nach dem Ende der Serie endlich erfahren, was mit ihrer Lieblingscrew geschehen ist. Das neueste Update enthält DS9-Charaktere, die von ihren Originalschauspielern vertont wurden, wie zum Beispiel Armin Shimerman als Quark, Nana Visitor als Kira Nerys, René Auberjonois als Odo, Alexander Siddig als Doktor Bashir und viele mehr. Captains erhalten außerdem Zugriff auf sieben besondere Episoden, eine brandneue spielbare Jem’Hadar-Fraktion, eine zusätzliche Gamma-Quadrant-Sektorkampfzone und jede Menge weitere Inhalte rund um Deep Space Nine.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Star Trek Online ist ein kostenloses Massively-Multiplayer-Onlinespiel, das Spielern erlaubt, das Universum von Star Trek zu erkunden. Spieler können ihr eigenes Schicksal als Captain eines Föderationsschiffs bestreiten, als klingonischer Kriegsherr die Grenzen des Reichs verteidigen, als Commander der Romulanischen Republik das romulanische Vermächtnis wiederaufbauen oder als Jem’Hadar gefährliche Missionen für das Dominion durchführen. Captains können außerdem berühmte Orte aus dem Universum von Star Trek besuchen, Kontakt mit neuen Alien-Spezies aufnehmen und mit anderen Spielern in ihren eigenen Raumschiffen kämpfen. Star Trek Online ist derzeit für PC, PlayStation®4 und Xbox One verfügbar.

Teilen

1 thought on “Star Trek Online: Victory is Life erscheint am 24. Juli die PS4”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 − 1 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.