Slender Man – Zweiter Trailer zum Kinofilm

Sony und Screen Gems haben anlässlich der baldigen Veröffentlichung von dem Kinofilm “Slender Man” einen zweiten Trailer dazu herausgebracht. Dieser gewährt euch einen weiteren Blick auf den Horrorstreifen. Der Film soll im August folgen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

„Jetzt bist du auf dich allein gestellt. Niemand wird dich abholen. Keiner wird dir helfen. Keiner wird dich schreien hören. Slender: The Arrival ist die offizielle Videospiel-Adaption von Slender Man, es wurde auf Grundlage von Mark Hadleys originalem, nervenzerfetzendem Sensationsspiel neu erschaffen.“ Sylvain White, der auch schon für “Hawaii – Five – 0” als Regisseur fungierte, ist für den Kinofilm verantwortlich. Fans von Filmen a la “The Ring” und “The Grudge” könnten eventuell Gefallen finden an dem “Slender Man” – Kinofilm. Der Slender Man stand in der Vergangenheit immer wieder als popkulturelles Phänomen in der Kritik, da er Menschen dazu anregte, Gewalttaten auszuüben. 2014 schloss sich ein damals zwölfjähriges Mädchen mit ihrer Freundin zusammen. Sie stachen dabei 19 Mal auf eine Mitschülerin ein. Als Tatmotiv gab das Mädchen an, dass sie Wahnvorstellungen und Angst vor dem Slender Man habe. Wenn sie den Mordauftrag nicht ausgeführt hätte, hätte er ihrer Familie etwas antun können. Mittlerweile ist das Mädchen für insgesamt 25 Jahre in eine geschlossene psychiatrische Anstalt eingewiesen worden. Der Slender Man stellt ein Internetphänomen dar. Gerade weil er kein Gesicht hat und irgendwie leblos wirkt mit langen Armen und Beinen wird er so gefürchtet. Im Jahre 2012 produzierte Mark Hadley darauf basierend ein Computerspiel. Dieses kann man kostenlos im Internet erwerben. Mit “Slender: The Arrival” erschien 2015 ein Remake, welches auch für die PS4 herausgebracht wurde.

Teilen

1 thought on “Slender Man – Zweiter Trailer zum Kinofilm”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere