Rocket League

Rocket League – Nahendes Update bringt neue Inhalte

Bereits in wenigen Tagen erscheint ein brandneues Update für “Rocket League”. Auf diese Weise spendieren uns die Entwickler von Psyonix brandneue Inhalte, deren Design sich an den 80er Jahren orientiert.

Rocket League

Mit an Bord ist der Imperator DT5. Hierbei handelt es sich um einen neuen Wagen, dessen Design natürlich ebenfalls an die 80er Jahre angelehnt ist. Hinzu gesellen sich noch sechs neue Decals und gleich mehrere frische Motoren-Sounds, die mit den meisten Fahrzeugen kompatibel sind. Zudem können wir uns auf neue Crate-Items einstellen. Diese umfassen neue Tor-Explosionen, Räder und mehr. Das sogenannte “Velocity Crates”-Update erscheint bereits am 4. Dezember für alle verfügbaren Plattformen. Also für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Aber auch die Nintendo Switch wird versorgt.

Jederzeit und überall: PlayStationInfo gibt es als kostenlose App für Android!

“Rocket League” ist ein Spiel, dessen Prinzip stark an Autoball erinnert, jedoch deutlich actionreicher ausfällt. Der abgedrehte Titel ist bereits seit dem 7. Juli 2015 unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich. Er konnte über einen sehr langen Zeitraum eine Vielzahl an Spielern begeistern. Aber auch heute tummeln sich noch recht viele Spieler auf den Servern von “Rocket League”. Insbesondere die bestehende Möglichkeit, sich mittels Cross-Play zusammen mit PC-Spielern ins Geschehen zu stürzen, sorgt für zahlreiche Pluspunkte.

 

 

Teilen

4 thoughts on “Rocket League – Nahendes Update bringt neue Inhalte”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 3 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.