Resident Evil 7 – PSVR Version mit über 300.000 Spieler

Für die PSVR von Sony gibt es mittlerweile eine umfangreiche Palette an möglichen Titeln. Der große Favorit ist hierbei eindeutig “Resident Evil 7”, dessen Version für das VR-Headset bereits über 300.000 Spieler verzeichnen kann.

PSVR

Auf der offiziellen Seite von “Resident Evil 7” lassen sich eine Vielzahl an Daten finden, die die Verantwortlichen des Titels in einer spannenden Statistik zusammengefasst sind. Aus eben dieser geht hervor, dass 312.796 Spieler weltweit die PSVR genutzt haben bzw. weiterhin nutzen. Das sind knapp 12 Prozent aller Spieler, was definitiv eine beeindruckende Zahl darstellt. Insbesondere wenn man berücksichtigt, dass das VR-Headset weiterhin kein Standard bei den Gamern ist, ist die besagte Zahl noch beeindruckender. Falls ihr ein Interesse an den anderen Daten im Rahmen der Statistik habt, klickt einfach hier. Wir leiten euch direkt und ohne Umwege weiter.

Kleiner Tipp der Redaktion: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

PSVR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Nach wie vor ist die Meinung zum VR-Headset zwiegespaltet. Manche Spieler sind total begeistert, andere wiederum halten nichts von den neuen Möglichkeiten. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere