Resident Evil 6 – Neue Storydetails enthüllt

Endlich gibt es wieder ein paar handfeste Infos zu Resident Evil 6! In der aktuellen Ausgabe eines großen Spielemagazins hat Resident Evil 6 einen ausführlichen Bericht erhalten, bei dem neben diversen neuen Grafiken auch einige Fakten zum kommenden Ableger der Kult-Reihe enthüllt worden sind. So wird beispielsweise Ada in Resident Evil 6 aufkreuzen – allerdings nicht wie gewohnt in Tall Oaks. Fans der Reihe dürften sie unter anderem bereits aus dem zweiten und dem vierten Ableger bestens kennen.

Leon erhält, was Gameplay und Stimmung anbelangt, ein Szenario ähnlich dem aus Revelations, während Chris’ Setting an Resident Evil 5 angelehnt sein und das längste der drei Szenarien darstellen wird. Unter anderem bereisen Spieler in Resident Evil 6 mit ihm die fiktive chinesische Stadt Lanshiang, New York City und auch Serbien. Jill Valentine wird nach ihrer Hochzeit mit Chris als Jill Redfield zurückkehren und in Resident Evil 6 als Biowaffen-Beraterin im New Yorker Hauptquartier der BSAA tätig sein. Ein interessantes Geheimnis, das noch nicht gelüftet wurde, soll Helena Harper umgeben – etwas, das mit früheren Geschehnissen aus der Resident Evil-Reihe zu tun hat.

Resident Evil 6 Screenshot

Eine ganze Reihe interessanter Infos also, die Lust auf mehr machen. Resident Evil 6 erscheint nach aktuellem Stand am 20. November 2012 für Xbox 360 und PS3.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere