Red Dead Redemption 2 - Rockstar veröffentlicht neue Screenshots

Red Dead Redemption 2 – NPCs liefern euch Wegbeschreibungen

Der Release von Red Dead Redemption 2 steht bevor und uns erreichen kontinuierlich neue Details zum kommenden Blockbuster. Äußerst spannend ist die Tatsache, dass euch NPCs den Weg zum Ziel beschreiben und ihr diese Angaben unter Umständen dringend benötigt.

Red Dead Redemption 2 - NPCs liefern euch Wegbeschreibungen

Das bevorstehende Abenteuer aus dem Hause Rockstar Games scheint vor Details zu strotzen und lässt euch eine große spielerische Freiheit. So kann man beispielsweise zwischen First- und Third-Person-Perspektive wechseln. Zudem besteht die Möglichkeit, auf die Minikarte zu verzichten. In diesem Fall würde euch die Navigation in der Spielwelt zwar deutlich schwieriger fallen, es wäre aber auch etwas realistischer, was einigen Spielern sicherlich freuen wird. Solltet ihr euch für diese Möglichkeit entscheiden, ändert sich somit auch das Verhalten der NPCs.

Kleiner Tipp: Wir haben eine kostenlose App für euch veröffentlicht!

In den Dialogen werden nämlich plötzlich Wegbeschreibungen auftauchen. Im Idealfall ersetzen diese dann die Minikarte – vorausgesetzt ihr habt aufmerksam zugehört. Neben der Beschreibung sollen euch die computergesteuerten Personen auch wichtige Details zur Umgebung geben. Womöglich warnen sie euch vor gefährlichen Raubtieren. Genauere Informationen liegen uns in dieser Hinsicht allerdings nicht vor. Der Release in einigen Tagen wird uns aber definitiv mehr verraten. Red Dead Redemption 2 erscheint am 26. Oktober unter anderem für die PlayStation 4.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere