Red Dead Redemption 2 - Rockstar veröffentlicht neue Screenshots

Red Dead Redemption 2 – Neue Infos über Jagd und Campleben

Nicht mehr lange dann dürfen alle Hobby Cowboys und Girls wieder in den Wilden Westen ziehen. Umso näher der Release rückt, desto mehr Info-Häppchen bekommen wir zu Red Dead Redemption 2.

Red Dead Redemption 2 - Rockstar veröffentlicht neue Screenshots

Heute gab es auf dem Twitter-Kanal RockstarIntel neue Infos über die Jagd und das Campleben mit den Gang-Mitgliedern. So dürfen wir etwa legendäre Tiere jagen und aus ihren Fellen besondere Kleidungsstücke fertigen lassen.

Hier noch einige Details mehr:

  • Am Lagerfeuer erfahren wir von unserer Gang Infos über versteckte Bereiche und Gegenstände in der Spielwelt. Hören wir nicht ordentlich zu, werden wir darauf hin von ihnen verspottet.
  • Erbeutetes Fleisch wird in 3 Stufen eingegliedert. Umso höher die Stufe, desto besser die Qualität. Die Qualität hat Auswirkungen auf den Verkaufspreis und wie nahrhaft das Fleisch ist.
  • Von legendären Tiefen erhaltene Felle können wir zu einem Trapper bringen, der uns dann besondere Kleidung herstellen kann.
  • Wir dürfen Fremde Personen auf dem Pferd oder einer Kutsche anhalten und diese Fragen ob sie uns mitnehmen.
  • Wollen wir legal mit dem Zug fahren, müssen wir ein Ticket kaufen.
  • Man wird Pistolen, Revolver und die abgesägte Schrotflinte am Holster tragen können. Dafür lassen sich auch Holster anfertigen die vor Umwelteinflüssen schützen oder spezielle Holster die es erlauben die Waffen zweihändig zu führen.

Red Dead Redemption 2 erscheint am 26. Oktober 2018 uncut für PlayStation 4 und Xbox One.

Was haltet Ihr von diesen Details?

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs + 12 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere