Red Dead Redemption 2 – Erste Inhalte lassen sich bereits erspielen

Auch wenn der Release von “Red Dead Redemption 2” noch auf sich warten lässt, können die Spieler bereits jetzt, erste Inhalte freischalten. Dafür benötigt man allerdings “GTA Online”. Zudem muss man eine spezielle Aufgabe erfüllen.

Red Dead Redemption 2

Entwickler Rockstar Games nutzt sein äußerst erfolgreiches “GTA Online”, um auf das kommende “Red Dead Redemption 2” aufmerksam zu machen. So erhalten die Spieler eine Ingame E-Mail in der iFruit App, die besondere Hinweise enthält. Geht man diesen nach, schaltet man den Double-Action-Revolver frei. Nun muss man eine Kopfschuss-Herausforderung im freien Modus absolvieren. Hat man all diese Bedingungen erfüllt, schaltet man den besagten Revolver auch für “Red Dead Redemption 2” frei. Zusätzlich erhält man 250.000 GTA-Dollar für “GTA Online”.

Trotz offizieller Enthüllung und einem zweiten Trailer weiß man kaum etwas über “Red Dead Redemption 2”. Unmittelbar nach der Veröffentlichung des ersten Trailers hat Sony stolz bekannt gegeben, dass ausgewählte Online-Inhalte zuerst für die PlayStation 4 erscheinen werden. Um welche Inhalte es sich im Detail handelt, wurde jedoch auch hier nicht verraten. Daher lässt sich bisher nur spekulieren, was in dieser Hinsicht auf uns zu kommen wird.

Wann genau das langersehnte Videospiel auf den Markt kommt, ist nach wie vor noch unklar. Von Seiten der Entwickler heißt es lediglich, dass “Red Dead Redemption 2” im Frühjahr 2018 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird. Diesen Zeitraum hat man nun nochmals betont, sodass dieser inzwischen feststehen sollte. Mit einer weiteren Verschiebung ist somit nicht zu rechnen bzw. ist sie eher unwahrscheinlich.

 

Teilen

1 thought on “Red Dead Redemption 2 – Erste Inhalte lassen sich bereits erspielen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere