Reborn: A Samurai Awakens – Sci-Fi-Kampfspiel für PSVR angekündigt

Es wurde neuer Content für PlayStation VR angekündigt. Dabei handelt es sich um eine Art Sci-Fi-Kampfspiel, das auf die Bezeichnung “Reborn: A Samurai Awakens” hört und bereits einige Auszeichnungen erhalten hat.

Reborn: A Samurai Awakens

Nachdem “Reborn: A Samurai Awakens” ein paar Auszeichnungen erhalten hat, darunter den “Best VR Game Award” auf der PAX East, wurde der Titel nun offiziell für die PlayStation VR angekündigt. Einen konkreten Termin gibt es aktuell zwar nicht, doch dafür spendierte man uns einen passenden Trailer, den ihr unterhalb der Meldung findet. Die Markteinführung ist allerdings für Ende 2017 angesetzt.

Der Titel spielt im Jahr 2480 und lässt den Spieler in die Rolle von Yukimura Sanada, einem Samurai, schlüpfen. Neben einer Pistole gehört vor allem ein Lichtschwert zur Grundbewaffnung. Hinzu kommen einige futuristische Fähigkeiten. Laut den Verantwortlichen besteht die Möglichkeit, “Reborn: A Samurai Awakens” im Zuge der gamescom 2017 in Köln anzuspielen.

Passend zum Thema: PlayStation VR – Folien verleihen dem Headset neuen Anstrich

PlayStation VR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Nach wie vor ist die Meinung zum VR-Headset zwiegespaltet. Manche Spieler sind total begeistert, andere wiederum halten nichts von den neuen Möglichkeiten. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere