Rainbow Six Siege – Release-Datum veröffentlicht zum ersten Year-2-Update

Ubisoft® kündigte heute an, dass Operation Velvet Shell, das erste große Year-2-Update für Tom Clancy’s Rainbow Six® Siege, ab dem 7. Februar für Xbox One, PlayStation®4 und Windows PC verfügbar sein wird.

Der Year-2-Inhalt bereichert die Tom Clancy’s Rainbow Six Siege- Erfahrung um zwei neue Operator und um „Coastline“, eine bildgewaltige neue Karte, die in PvP- und PvE-Modus spielbar ist.

„Coastline“ spielt an der felsigen Küste der spanischen Insel Ibiza. Zwei Operator der spanischen Grupo Especial de Operaciones (G.E.O.) müssen die Umgebung eines bekannten Nachtclubs absichern.

Um einen ersten Blick auf Operation Velvet Shell zu bekommen, können die Spieler am 5. Februar ab 19:15 Uhr den deutschsprachigen Livestream unter folgendem Link ansehen: https://www.twitch.tv/ubisoftde
Ubisoft hat ebenfalls bekannt gegeben, dass Tom Clancy’s Rainbow Six Siege vom 2. bis zum 5. Februar kostenlos für alle Konsolen verfügbar sein wird. Die Spieler können der starken Rainbow Six Siege-Community auf dem PlayStation®4 Computer-Entertainment-System, der Xbox One und dem Windows PC beitreten.

Rainbow Six Siege – Release-Datum veröffentlicht zum ersten Year-2-Update

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Teilen

1 thought on “Rainbow Six Siege – Release-Datum veröffentlicht zum ersten Year-2-Update”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere