Rainbow Six Siege - Neues System soll toxische Äußerungen ahnden

Die Perfekte Runde Rainbow 6 Siege Operation Chimera Outbreak – Video

Rainbow 6 Siege Operation Chimera Outbreak – Gameplay Video

Nach dem Absturz einer Raumkapsel über New Mexico sahen sich die Behörden aufgrund eines Krankheitsausbruchs und einer Welle der Gewalt gezwungen, eine Quarantänezone um Truth or Consequences zu errichten.

Die gesamte Stadt wurde von einem außerirdischen Parasiten infiziert, der in den Bewohnern aggressive Mutationen auslöste. Der Parasit ist höchst anpassungsfähig und kann die Infizierten auf fünf verschiedene tödliche Arten mutieren.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die Quarantänezone ist das Einzige, was diesen Ausbruch unter Kontrolle hält, doch das wird nicht von Dauer sein. Sollte der Parasit nach außen gelangen, würde die Opferzahl noch nie da gewesene Höhen erreichen.

In Outbreak müsst ihr euch der Herausforderung stellen. Geht in die Offensive und begebt euch in die Quarantänezone, um die Infektion an der Ausbreitung in ganz Nordamerika zu hindern. Erkundet mit eurem Trupp unsere drei neuen Karten, überlebt die feindlichen Horden und findet den Ursprung dieses Parasiten.

Dieses zeitlich begrenzte Event findet vom 6. März bis zum 3. April 2018 statt.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere