PUBG – PS4 Version soll angeblich im Dezember erscheinen

Obwohl Battle Royale derzeit ein großer Trend ist, können sich die Besitzer einer PS4 nicht über eine passende Version von PUBG freuen. Aktuellen Hinweisen zufolge, soll sich dies aber in Kürze ändern.

PUBG - PS4 Version soll angeblich im Dezember erscheinen

Nachdem PUBG auf dem PC und später auf der Xbox One richtig durchgestartet ist, warten die Spieler sehnsüchtig auf eine passende Version für die PS4. Allerdings lässt diese weiterhin auf sich warten. Nachdem es ruhig um das Thema geworden ist, haben wir im Juli über uns zugespielte Dokumente berichtet, laut denen eine Version für die Konsole von Sony weiterhin in Planung sei.

Vor einigen Wochen tauchten dann Hinweise auf, laut denen sich PUBG bereits in der Datenbank von Sony befinde, was auf eine bevorstehende Veröffentlichung hindeute. Passend dazu hat sich nun ein recht gut informierter Analyst zu Wort gemeldet. Laut seinen Aussagen findet im Rahmen der diesjährigen Game Awards eine offizielle Ankündigung statt. Unmittelbar danach soll der Titel bereits zum Kauf zur Verfügung stehen.

Schnell, einfach und kostenlos: PlayStationInfo gibt es als App für Android!

Ob sich diese Behauptungen bewahrheiten werden, bleibt vorerst abzuwarten. Gewissheit erhalten wir ohnehin erst zu den Game Awards, die am 6. Dezember stattfinden. Wir behalten die Thematik natürlich im Auge und melden uns, sobald wir mehr wissen.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere