PSVR

PSVR – Starter Paket kostet derzeit rund 300 Euro

Allmählich kommen immer mehr Titel für PSVR auf den Markt und wer zuvor Zweifel hatte, könnte nun über eine Anschaffung nachdenken. Bei Amazon kann man das VR-Headset inklusive PlayStation Kamera und einem Spiel für rund 300 Euro kaufen.

PSVR

Da es sich hierbei um das neueste Modell von PSVR handelt, ist man technisch auf dem aktuellsten Stand, was in dieser Hinsicht stets zu empfehlen ist. Zudem bekommen die Käufer die notwendige PlayStation Kamera und mit “VR Worlds” sogar einen ersten Titel. Man kann demnach sofort loslegen. Äußerst interessant ist darüber hinaus, dass das gleiche Bundle mit dem alten Modell des VR-Headsets von Sony derzeit 355 Euro kostet. Somit lohnt sich dieses Angebot gleich doppelt. Solltet wir nun euer Interesse geweckt haben, könnt ihr hier direkt zum Angebot auf Amazon gelangen.

Kleiner Tipp aus der Redaktion: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

PSVR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Nach wie vor ist die Meinung zum VR-Headset zwiegespaltet. Manche Spieler sind total begeistert, andere wiederum halten nichts von den neuen Möglichkeiten. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

Teilen

2 thoughts on “PSVR – Starter Paket kostet derzeit rund 300 Euro”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere