PSN Namen ändern – Vermeintliche Umfrage von Sony aufgetaucht

Aktuellen Berichten zufolge soll Sony eine Umfrage verbreiten, mit dessen Hilfe man herausfinden will, wie viele Spieler ihre PSN Namen ändern möchten. Die angeblich verschickte E-Mail liegt uns allerdings nicht im Original vor.

PSN Namen ändern

Da uns bisher nur Meldungen über die Umfrage vorliegen, bitten wir euch, die folgenden Informationen mit Vorsicht zu genießen. Wir können die Echtheit im Moment nicht bestätigen. Sollte es aber tatsächlich der Fall sein, dann erkundet sich Sony aktuell, wie hoch das Interesse an einer Namensänderung im PSN ist. Aus der Umfrage soll zudem hervorgehen, wie oft man seinen PSN Namen ändern kann. Angeblich solle es mehrfach möglich sein und das auch vollkommen kostenlos. Allerdings ist eine Änderung nur alle sechs Monate durchführbar.

Dass sich die Spieler ein derartiges Feature wünschen, ist seit Jahren bekannt. Immer wieder werden Forderungen laut, Sony müsse endlich eine Möglichkeit einführen. Bisher ist es den Spieler jedoch nicht möglich, den eigenen PSN Namen zu ändern. Auf der PlayStation Experience 2017 machte Shawn Layden, CEO von Sony Interactive Entertainment America, die Andeutung, dass es im aktuellen Jahr möglicherweise soweit sein wird.

Offiziell bestätigt wurde dies aber weder auf der PlayStation Experience noch bis zum heutigen Tage. Daher bleibt vorerst abzuwarten, wie sich die Thematik entwickelt. Sollte die besagte Umfrage tatsächlich von Sony stammen, scheinen wir aber auf einen guten Weg zu sein. Wir halten die Augen offen und melden uns schnellstmöglich bei euch, sobald wir mehr wissen.

Teilen

23 thoughts on “PSN Namen ändern – Vermeintliche Umfrage von Sony aufgetaucht”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn + 17 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.