PSN ID ändern – Diese Spiele sorgen für leichte und schwerwiegende Probleme

.News

Ab sofort kann jeder seine PSN ID ändern. Allerdings kommt es derzeit bei mehreren Spielen zu Problemen. Sony hat eine Liste veröffentlicht, die verdeutlicht, wann man seine ID vorerst nicht ändern sollte.

PSN ID ändern - Diese Spiele sorgen für leichte und schwerwiegende Probleme

Trotz Beta-Phase funktioniert die Änderung der PSN ID nicht optimal. Wenn man seine PSN ID ändern will, sollte man vorab allerdings berücksichtigen, dass es bei der Nutzung bestimmter Spiele zu Problemen kommt. Dabei unterscheiden die Verantwortlichen zwischen leichten und schwerwiegenden Problemen. Die folgende Übersicht verrät euch, bei welchen Spielen es zu Komplikationen kommen kann.

Spiele mit leichten Problemen

  • Absolver: Downfall
  • Marvel vs. Capcom: Infinite
  • Assassin’s Creed IV Black Flag
  • MLB The Show 17
  • Big City Stories
  • NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM 4
  • Bloodborne
  • NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM Trilogy
  • Call of Duty: Ghosts
  • NARUTO STORM 4 : Road to Boruto Expansion
  • Crossout
  • NBA 2K19
  • Dark Souls 2 Scholar of the First Sin
  • PlayStation VR Worlds
  • Dark Souls 3
  • Rock Band 4
  • DRAGON QUEST BUILDERS
  • ROCKSMITH 2014 EDITION – REMASTERED
  • FIFA 17 Standard Edition
  • The Last of Us Remastered
  • Gauntlet: Slayer Edition
  • Titanfall 2
  • GOD EATER 2 Rage Burst
  • Trackmania Turbo
  • Grand Theft Auto 5
  • Trove
  • GUNDAM VERSUS
  • UNCHARTED 4: A Thief’s End
  • GUNS UP!
  • UNO
  • Injustice 2
  • Warframe
  • KILLZONE SHADOW FALL
  • WipEout Omega Collection

Spiele mit schwerwiegenden Problemen

  • Disc Jam
  • MLB The Show 16
  • Everybody’s Golf
  • MLB The Show 15
  • Just Dance 2017
  • ONRUSH
  • LittleBigPlanet 3
  • The Golf Club 2
  • MLB 14 The Show
  • Worms Battlegrounds
Teilen
Tagged

Kommentar verfassen