PS5 – Sind die ersten Konsolen im Umlauf?

.News PlayStation 5

Im Internet kursiert aktuell ein Bild, das die PS5 zeigen soll. Die Echtheit ist nicht bestätigt und zudem ist es naheliegend, dass es sich hierbei nicht um das finale Design handelt.

PS5 - Sind die ersten Konsolen im Umlauf?

Wie die Kollegen von WinFuture berichten, könnte es sich bei dem Gerät auf dem Bild um ein sogenanntes DevKit handeln. Diese Vermutung ist naheliegend, sofern es sich um keine Fälschung handelt. Immerhin ist das Design keineswegs für die aktuellen Anforderungen seitens der Spieler geeignet. Ein DevKit wird von Entwicklern genutzt, um Spiele für die entsprechende Konsole zu entwickeln. Da der Launch der PS5 in den kommenden Jahren zu erwarten ist, ist es daher sehr wahrscheinlich, dass einige Entwickler bereits über ein DevKit verfügen, um zum Launch erste Titel zur Verfügung zu stellen.

Der auf dem Bild zu sehende Controller sorgte bereits in der vergangenen Woche für Aufsehen. Ein Redakteur von Kotaku hat sich allerdings mit einigen Insider-Kontakte in Verbindung gesetzt, die besagen, dass es sich hierbei um eine Fälschung handelt. Mit Gewissheit kann man es allerdings nicht sagen. Schließlich besteht die Möglichkeit, dass die vermeintlichen Insider-Quellen rechtlich zum Schweigen verpflichtet sind und daher gezielt von einer Fälschung reden. Unter dem Strich sind alle Informationen mit Vorsicht zu genießen.

Wann die PS5 in den Handel gelangt, ist derzeit ungewiss. Wir gehen von einem Launch im kommenden Jahr aus. Darüber hinaus vermuten wir, dass gegen Ende 2019 die offizielle Enthüllung erfolgt und uns Sony dann mit zahlreichen, offiziellen Informationen versorgt. Wir behalten das Thema für euch im Auge!

Teilen
Tagged

4 thoughts on “PS5 – Sind die ersten Konsolen im Umlauf?

Kommentar verfassen