PS5 – Nutzt die Konsole keine Blu-rays mehr?

Da der Launch der PS5 immer näher rückt, achten alle auf jeden vermeintlichen Hinweis. Unter anderem rücken daher Patente in den Fokus, die Sony jüngst angemeldet hat. Neuesten Spekulationen zufolge könnten Blu-ray-Laufwerke nicht mehr verwendet werden.

PS5 - Nutzt die Konsole keine Blu-rays mehr?

Das neueste Patent hat Sony in Südkorea eingereicht, was für uns einige Probleme beim Übersetzen ergibt. Aktuellen Berichten zufolge dreht es sich aber um eine neue Art von Kassetten, wenn man diesen Begriff an dieser Stelle benutzen kann. Möglicherweise ist ein Vergleich mit einem USB-Stick ratsamer. Die Bilder im besagten Patent erwecken auch diesen Anschein. Obwohl dort übrigens kein direkter Bezug zur PS5 zu finden ist, geht man aktuell davon aus, dass Sony komplett auf den Einsatz von Blu-rays bei der Next-Gen-Konsolen verzichten könnte.

Offiziell ist überraschenderweise nichts. Zudem weisen wir an dieser Stelle erneut auf den Sachverhalt hin, dass nicht jedes Patent in die Tat umgesetzt wird. Nichtsdestotrotz ist es eine interessante Überlegung. Allerdings gehen wir nicht davon auf, dass sich die Japaner von den derzeit gängigen Datenträgern verabschieden wird. Sollte das Patent tatsächlich einen Bezug zur PS5 haben, würde es die Spekulationen um einen Handhelden anfachen, der in Kombination mit der Konsole ausgeliefert werden soll. Womöglich könnte das USB-artige Gerät dort seinen Einsatz finden.

Wir behalten die Thematik definitiv im Auge und melden uns, sobald es neue Hinweise gibt. In der Zwischenzeit nutzt gern die Kommentarfunktion und teilt eure Meinung mit uns. Glaubt ihr, dass die PS5 keine Blu-rays mehr unterstützen wird?

Falls ihr mehr Spekulationen und Hinweise zur PS5 sucht, können wir euch diesen Artikel empfehlen. In diesem fassen wir die angeblichen Informationen eines Insiders zusammen. Es geht unter anderem um den Termin für die Enthüllung, erste technische Details, den Preis sowie um eine neue Version von PSVR.

Teilen

4 thoughts on “PS5 – Nutzt die Konsole keine Blu-rays mehr?”

  1. Meine Meinung: Die PS5 wird noch auf Disks setzen, das wäre zu plötzlich. Jedoch würde endlich mein Wunsch den ich seit Jahren hege in Erfüllung gehen.

  2. Mit kassetten könnte wirklich eine neue form des speichermediums gemeint sein, wie eine art SSD, immerhin ist der Platz auf Disks begrenzt und die ersten 8K Geräte feiern ihren Einzug in den Einzelhandel und Filme und Spiele werden immer größer. Wird vielleicht interessant für die PS5, die sehr wahrscheiblich trotzdem auf ein Laufwerk setzen wird, da ja bereits über eine Abwärtskompatibilität gemutmaßt wurde (wegen einer Patentanmeldung) und außerdem setzt der Konsolenspieler immernich gerne auf Hardware, er will das Game lieber in der Hand halten und das weis auch Sony

  3. Mit kassetten könnte wirklich eine neue form des speichermediums gemeint sein, wie eine art SSD, immerhin ist der Platz auf Disks begrenzt und die ersten 8K Geräte feiern ihren Einzug in den Einzelhandel und Filme und Spiele werden immer größer. Wird vielleicht interessant für die PS5, die sehr wahrscheiblich trotzdem auf ein Laufwerk setzen wird, da ja bereits über eine Abwärtskompatibilität gemutmaßt wurde (wegen einer Patentanmeldung) und außerdem setzt der Konsolenspieler immernich gerne auf Hardware, er will das Game lieber in der Hand halten und das weis auch Sony

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere