PS5 Launch 2020 – AMD liefert interessanten Hinweis

Dass zeitnah die PS5 in den Handel gelangt, ist längst kein Geheimnis mehr. Wann es soweit sein wird, kann man aktuell aber nur spekulieren. Eine interessante Aussage von AMD verdichtet derzeit die Spekulationen um einen PS5 Launch 2020.

PS5 Launch 2020 - AMD liefert interessanten Hinweis

Aktuellen Gerüchten zufolge können wir uns im kommenden Jahr über die offizielle Enthüllung der PS5 freuen. Im darauffolgenden Jahr soll dann der Launch erfolgen. Offiziell bestätigt ist dies von Sony jedoch nicht. Im Zuge der diesjährigen Annual Credit Suisse Technology sprach der CEO von AMD, Lisa Su, über die Zukunft des Unternehmens. Demnach rechne man damit, dass 2019 ein Umsatzrückgängen im Semi-Custom-Bereich zu erwarten ist. Das klingt durchaus logisch. Immerhin ist die aktuelle Konsolengeneration dann bereits um die sechs Jahre alt und die Verkaufszahlen gehen spürbar zurück.

Su zeigte sich aber zuversichtlich und betonte, dass 2020 mit einem signifikanten Wachstum des besagten Bereiches zu rechnen ist. Zwar nannte sie nicht expliziert, woran das liegen wird. Aber die Vermutung liegt nah, dass die Next-Gen-Konsolen damit zusammenhängen. Derzeit sorgen die Aussagen von Su dafür, dass der PS5 Launch im Jahr 2020 als immer wahrscheinlicher angesehen wird.

Falls ihr mehr Spekulationen und Hinweise zur PS5 sucht, können wir euch diesen Artikel empfehlen. In diesem fassen wir die angeblichen Informationen eines Insiders zusammen. Es geht unter anderem um den Termin für die Enthüllung, erste technische Details, den Preis sowie um eine neue Version von PSVR.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere