PS4 Firmware 7.00 – Sony verschickt erste Beta-Einladungen

.News

Erst kürzlich haben wir darüber berichtet, dass die PS4 Firmware 7.00 in naher Zukunft veröffentlicht wird und neue Features mit sich bringt. Diese Zukunft ist nun näher als erwartet. Sony hat nämlich erste Beta-Einladungen verschickt.

Sony hat Einladungen für die Beta der PS4 Firmware 7.00. Somit sind erste Spieler in der Lage, die neuen Features zu testen.

Wir uns mehrere Spieler verraten haben und inzwischen mehrere Seiten berichten (eine Quelle), hat Sony die Einladungen für das Beta-Programm der PS4 Firmware 7.00 verschickt. Die kommende Version ist somit sehr fortgeschritten und sollte in Kürze für alle Spieler zugänglich sein. Das Besondere ist, dass es endlich wieder neue Features für die Konsole gibt.

Ein großes Update erhalten die Party-Chats. Mit der PS4 Firmware 7.00 ist es möglich, eine Party mit bis zu 16 Spielern zu eröffnen. Bislang sind maximal 8 Spieler möglich. In vielen Spielen können zwar nicht 16 Personen gleichzeitig einer Multiplayer-Runde beitreten, dennoch handelt es sich hierbei sicherlich um eine interessante Verbesserung. Des Weiteren können wir uns wohl auf eine optimierte Netzwerkverbindung und Tonqualität innerhalb der Partys einstellen.

Aktuell ist noch ungewiss, wann die PS4 Firmware 7.00 für alle Spieler zugänglich ist. In den nächsten Tagen sind lediglich Teilnehmer des Beta-Programms in der Lage, sich ein Bild von den Neuerungen zu machen. Die Testphase lässt aber ebenfalls erahnen, dass wir zeitnah eine komplett Veröffentlichung genießen können. Diese erfolgt aber sicherlich erst im August. Wir behalten das Thema für euch im Auge. Schaut daher regelmäßig bei uns vorbei (zum Newsbereich).

 

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen