Project CARS 3 wird wohl bald angekündigt

.News

Auf Twitter bestätigte Slightly Mad Studios CEO Ian Bell das Project CARS 3 kurz vor der offiziellen Ankündigung steht. Außerdem soll die Fortsetzung laut seiner Meinung 200 Mal besser werden als der Project CARS 2.

Project CARS 2

Entwickler Slightly Mad Studios hat schon letztes Jahr bestätigt, an Project CARS 3 zu arbeiten. Wie nun der CEO Ian Bell bestätigte, steht die Rennsimulation kurz vor der offiziellen Ankündigung.

Diese Ankündigung tätigte Bell via Twitter. Wie er selbst bestätigte, schwärmt er nicht ganz unvoreingenommen von Project CARS 3 und bezeichnet es als “Revolutionär” und als “Game Changer”. Außerdem sei die Fortsetzung laut seiner Meinung schon jetzt 200 Mal besser als Project CARS 2.

 

Womöglich erfahren wir zur gamescom 2019 mehr. Die Messe findet vom 20. August 2019 bis 24. August 2019 in Köln statt.

 

 

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen