PlayStation Plus – Sony veröffentlicht die Spiele für Januar 2020

.News

PlayStation Plus -- Sony veröffentlicht die Spiele für Januar 2020.

Besitzer einer gültigen PlayStation Plus Mitgliedschaft können sich heute über Nachschub für die eigene Sammlung freuen. Wie in jedem Monat veröffentlicht Sony heute kostenlose Spiele. Welche das im Detail sind, haben wir für euch nochmals zusammengefasst.

 

PlayStation Plus - Die kostenlosen Spiele für April sind bekannt

Auf diese PS4-Hits könnt ihr euch im Januar 2020 freuen.

Ab Dienstag, den 7. Januar 2020 könnt ihr euch die neuen Gratis-Titel aus dem PS Store herunterladen.

In der Uncharted: The Nathan Drake Collection erleben Spieler eine der stilprägendsten Reihen der Videospielgeschichte. Sie begleiten den ikonischen Protagonisten Nathan Drake auf seiner gefährlichen Reise rund um den Globus, von den einfachen Anfängen bis hin zu den bedeutenden Entdeckungen. Dabei treffen Spieler auf unvergessliche Charaktere und entdecken im Wettlauf mit skrupellosen Feinden Schätze von unvorstellbarem Wert. Uncharted: The Nathan Drake Collection beinhaltet die Einzelspieler-Kampagnen von Uncharted: Drakes Schicksal, Uncharted 2: Among Thieves und Uncharted 3: Drake’s Deception.

Goat Simulator

Bei dem berüchtigten Goat Simulator handelt es sich um eine moderne Ziegensimulationstechnologie und versetzt Spieler in die Haut einer Ziege. Im Spiel geht es darum, den Schaden anzurichten, den eine Ziege eben anrichten kann. Für besonderen Stil gibt es Extrapunkte, zum Beispiel wenn Spieler einen Rückwärtssalto machen und dabei einen Eimer mit dem Kopf durch ein Fenster schmeißen. Eine Ziege möchte sich immerhin nicht lumpen lassen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

PS5 Logo Enthüllt – Sony Bleibt Schlicht

Vor einigen Stunden hat sich Sony erneut zur PS5 geäußert. Nennenswerte Neuigkeiten gab es jedoch keine. Als Highlight könnte man lediglich die Präsentation des offiziellen Logos der Next-Gen-Konsole bezeichnen. Überraschungen gibt es nicht.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen