PlayStation Plus – Sony schenkt euch drei Monate

Ein Blick in den PlayStation Store verrät, dass uns Sony aktuell ein neues Angebot spendiert, bei dem man drei Gratismonate PlayStation Plus erhalten kann. Allerdings gibt es die Mitgliedschaft nicht völlig kostenlos.

PlayStation Plus - Sony schenkt euch drei Monate

Seit heute ist im PlayStation Store ein neues Angebot bezüglich PlayStation Plus verfügbar. Wer ein Jahresabo kauft, bekommt obendrein drei Monate geschenkt. Man erhält folglich 15 Monate für den Preis von 12. Sollte man also gerade auf der Suche nach einer Verlängerung seiner Mitgliedschaft sein, ist aktuell der beste Augenblick. Das besagte Angebot gilt jedoch nur bis zum 17. Dezember um 11:00 Uhr. Sollte euer Interesse geweckt sein, klickt einfach hier und wir leiten euch direkt weiter.

Darüber hinaus bietet uns Sony ein weiteres Angebot an. Bei diesem muss man eine Mitgliedschaft für drei Monate kaufen und erhält einen weiteren Monat gratis dazu. Dieses Schnäppchen findet ihr hier.

Für das Smartphone optimiert: PlayStationInfo gibt es als kostenlose App für Android!

Die Hauptfunktion von PlayStation Plus ist der Zugang zum Mehrspieler-Bereich vieler Videospiele. Um nämlich mit anderen Spielern online zusammen zu spielen oder gegeneinander antreten zu können, setzt man in den meisten Fällen eine gültige Mitgliedschaft voraus. Des Weiteren bekommt man jeden Monat mindestens zwei Spiele für die PlayStation 4 geschenkt. Man kann sie sich einfach und ohne weitere Kosten herunterladen. Manchmal sind recht interessante Titel dabei und in anderen Monaten ist es eher Müll, wie es die Community gern beschreibt. Darüber hinaus erhalten Mitglieder zahlreiche Rabatte im PlayStation Store und gelegentlich gibt es exklusive Beta-Zugänge oder Ähnliches. Den Abschluss bildet eine 10 GB große Cloud, wo die Spieler ihre Spielstände hochladen und an einem anderen Gerät problemlos nutzen können, sofern man sich mit seinem Account angemeldet hat.

 

Teilen

1 thought on “PlayStation Plus – Sony schenkt euch drei Monate”

Kommentar verfassen