PlayStation Plus – Die kostenlosen Spiele für Februar sind verfügbar

Ende Januar hat Sony die kostenlose Spiele angekündigt, die Besitzer einer gültigen PlayStation Plus Mitgliedschaft im Februar kostenlos herunterladen können. Nun stehen die ausgewählte Titel für PS4 und Co. zum Download bereit.

PlayStation Plus

Wer einen Blick in den PlayStation Store wagt, dem wird auffallen, dass die neue PlayStation Plus Spiele verfügbar. Somit können sie ab sofort völlig kostenlos heruntergeladen werden. Auf welche Titel ihr euch freuen könnt, verrät die folgende Übersicht.

Die Hauptfunktion von PlayStation Plus ist der Zugang zum Mehrspieler-Bereich vieler Videospiele. Um nämlich mit anderen Spielern online zusammen zu spielen oder gegeneinander antreten zu können, setzt man in den meisten Fällen eine gültige Mitgliedschaft voraus. Des Weiteren bekommt man jeden Monat mindestens zwei Spiele für die PlayStation 4 geschenkt. Man kann sie sich einfach und ohne weitere Kosten herunterladen. Manchmal sind recht interessante Titel dabei und in anderen Monaten ist es eher Müll, wie es die Community gern beschreibt. Darüber hinaus erhalten Mitglieder zahlreiche Rabatte im PlayStation Store und gelegentlich gibt es exklusive Beta-Zugänge oder Ähnliches. Den Abschluss bildet eine 10 GB große Cloud, wo die Spieler ihre Spielstände hochladen und an einem anderen Gerät problemlos nutzen können, sofern man sich mit seinem Account angemeldet hat.

Teilen

8 thoughts on “PlayStation Plus – Die kostenlosen Spiele für Februar sind verfügbar”

  1. Nur Rime ist was nettes, der Rest ist nicht interessant, vor allem das Spiel (be)knackt! XD

    Das war damals ein Flop, wo ich gearbeitet hatte, wollten es alle zum Realese aus dem Bundle sofort verkaufen, weil das Spiel keiner haben wollte :D

    Und Sony bringt Teil 2 XD

  2. Habe beide Titel schon und finde sie nicht schlecht. KNACK macht zumindest mir sehr viel Spaß und den 2. Teil habe ich auch! RIME ist auch liebevoll gemacht und gerade mein Sohn (4 Jahre) findet es sehr spannend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere