PlayStation Now – Sony schaltet neue Spiele frei

Sony setzt weiterhin auf seinen Streaming-Dienst namens PlayStation Now und hat nun weitere Titel hinzugefügt, auf die die Abonnenten des Services zugreifen können. Derzeit gibt es jedoch einen kleinen Haken.

PlayStation Now - Sony schaltet neue Spiele frei

Wie man im offiziellen PlayStation Blog berichtet, können sich die Spieler künftig auf elf neue Titel freuen, die zum Angebot von PlayStation Now hinzugefügt werden. Darunter befindet sich beispielsweise Mafia 3. Die folgende Liste verrät euch alle neuen Titel.

  • Baja – Edge of Control HD
  • Battle Chasers: Nightwar
  • Destroy All Humans! (PS2)
  • Destroy All Humans! 2 (PS2)
  • Guilty Gear Xrd Rev 2
  • Harvest Moon – Save the Homeland (PS2)
  • LocoRoco Remastered
  • Mafia 3
  • Steep
  • Vikings – Wolves of Midgard
  • World to the West

Derzeit können wir lediglich auf den Blogeintrag aus dem US-amerikanischen PlayStation Blog zurückgreifen. Somit ist im Moment ungewiss, ob man auch hierzulande in den Genuss der besagten Spiele kommt. Möglicherweise passt Sony die Auswahl noch etwas an. Wir bleiben für euch aber am Ball und beobachten die Thematik weiterhin.

Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, muss 14,99 Euro monatlich oder 99,99 Euro jährlich bezahlen. Dann hat man Zugriff auf inzwischen über 500 verschiedene Spiele, die man aus der Cloud herausstreamt. Es ist also nicht zwingend notwendig, sich die einzelnen Titel herunterzuladen. Diese Möglichkeit besteht jedoch. Heißt: ihr ladet das Spiel herunter und könnt dann auch ohne eine aktive Internetverbindung spielen. Ihr müsst euch jedoch regelmäßig bei PlayStation Now anmelden, um eure Mitgliedschaft zu bestätigen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere