PlayStation 5 – Wird die Konsole im Februar 2020 enthüllt?

.News

Über die Enthüllung der PlayStation 5 schweigt sich Sony immer noch aus. Ein Gerücht will nun jedoch mehr wissen. Denn im Februar 2020 soll die Nex-Gen-Konsole offizielle enthüllt werden.

Im Zuge der E3 2019 in Los Angeles hat Microsoft den Release der Xbox Scarlett bekannt gegeben und einige Details verraten. Sony jedoch schweigt sich weiterhin über eine Enthüllung und Ankündigung der PlayStation 5 aus. Ein aktuelles Gerücht möchte nun aber mehr wissen. Demnach soll die Next-Gen-Konsole von Sony im Februar 2020 enthüllt werden.

Das Gerücht stütz sich dabei auf eine interne E-Mail, die durch internationale Gaming-Foren geistert. Diese soll von einem ehemaligen Senior Marketing Manager in Umlauf gebracht worden sein und auf ein großes Event im Februar 2020 hindeuten, bei dem die PS 5 enthüllt werden soll.

Außerdem heißt es in der Mail, dass die Planung für das Event schon im Juni 2019 begonnen wurde. Des Weiteren sollen verschiedene führende Publisher das Sony Event unterstützen. Dabei könnte es sich um Activision, Square Enix, Ubisoft oder Electronic Arts handeln. Weitere Details wurden nicht genannt.

Natürlich sollte man solche Gerüchte immer mit Vorsicht genießen, denn Sony hat dieses weder kommentiert noch bestätigt.

Quelle: Gamepur

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen