Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville ab heute erhältlich

.News

PopCap, ein Studio von Electronic Arts, veröffentlicht heute Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville für PlayStation 4, Xbox One und PC via Origin. Die neueste Auflage der weltweit verrücktesten Shooter-Reihe spielt in der weitläufigen Vorstadtregion Neighborville, wo sich ein neuer Koniferen-Konflikt zwischen den Hirnlosen und der Botanik zusammenbraut.

Die Schlacht tobt dieses Mal in drei offenen Regionen, in denen Spieler sich weit über die Stadtgrenzen hinaus gnadenlose Gefechte liefern können. Mit 20 voll anpassbaren Charakterklassen, sechs verschiedenen Online-Multiplayer-Modi und der neuen Social-Region „Schwindel-Park“ bietet Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville feldfrische Inhalte für jeden Geschmack.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville Standard Edition enthält das Hauptspiel zum Preis von 39,99 €. Die Deluxe Edition enthält zusätzlich zwei legendäre Kostüme für Erbsenkanone und 80er-Actionheld, einen exklusiven digitalen Comic zur Schlacht um Neighborville sowie fünf Emojis zum Preis von 49,99 €.

Leidenschaftliche Fans, die die mit exklusiven kosmetischen Belohnungen ausgestattete Vorabversion Founder’s Edition erworben haben, können ab sofort die Standard Edition spielen – und ihren bisherigen Spielfortschritt mit übernehmen. Käufer der Founder’s Edition oder der Standard Edition können ab heute auch das Upgrade auf die digitale Deluxe Edition für 9,99 € kaufen.

Weitere Informationen über die Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville Founder’s Edition gibt es auf der offiziellen Website oder über die sozialen Netzwerke auf Facebook, Twitter, Instagram, und YouTube.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen