Plant Ubisoft ein RPG im Stil der Zelda-Reihe?

.News

Laut einem aktuellen Gerücht plant Ubisoft auf der E3 ein unangekündigtes RPG zu enthüllen. Das interessante dabei ist der Artstyle des Spiels. Denn dieses soll an The Legend of Zelda: Breath of the Wild erinnern.

Im Rahmen der E3 2019 wird Ubisoft einige noch unangekündigten Titel enthüllen. Unter diesen Titeln soll sich auch ein Rollenspiel befinden.

Laut dem Kotaku-Redakteur Jason Schreier handelt es sich um ein RPG im Stile der Zelda-Reihe. Das Projekt läuft zur Zeit unter dem Namen “Orpheus”. Der Artstyle des Rollenspiels soll sich demnach stark an The Legend of Zelda: Breath of the Wild halten. Weitere Detail sind jedoch noch nicht bekannt.

Wie Schreiber jedoch weiter ausführt, soll sich das Spiel nur das Artdesign der Zelda-Reihe leihen. Das Gameplay wir wohl eher weniger klassisches Rollenspiel werden. Spätestens auf der Pressekonferenz am Montag den 10. Juni 2019 werden wir bescheid wissen um was es sich bei Projekt “Orpheus” handelt.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen