PES 2019 sichert sich Lizenz für weitere Ligen

PES 2019 sichert sich Lizenz für die Campeonato Scotiabank-Liga und die chilenische Nationalmannschaft

KONAMI verkündet, dass die höchste chilenische Fußball-Liga Campeonato Scotiabank mit den 16 Teams sowie die chilenische Nationalmannschaft offiziell lizensiert in PES 2019 spielbar sein werden. Symbolisiert wird dies auf der dortigen Verpackung durch den Colo-Colo-Stürmer Estaban Paredes, der neben Philippe Coutinho vom FC Barcelona und Radamel Falcao des AS Monaco das Cover der chilenischen Version von PES 2019 zieren wird.

PES 2019 erscheint am 30. August auf PlayStation®4, Xbox One™ und STEAM. Das Spiel wird zum Release in zwei physischen Ausgaben erhältlich sein, mit dem neuen globalen Botschafter Phillippe Coutinho auf dem Cover und David Beckham mit einer Sonderausgabe, die Fans die Möglichkeit gibt, myClub-Boni freizuschalten. Bei der Veröffentlichung wird es auch eine Legend-Edition geben, die nur als Download erhältlich ist und noch mehr Inhalte für myClub enthält.

Zusätzliche Informationen rund um PES 2019 gibt es unter https://www.konami.com/wepes/2019/



Teilen

5 thoughts on “PES 2019 sichert sich Lizenz für weitere Ligen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere