P7 von Remedy schreitet voran

Remedy Entertainment hat in einem aktuellen Finanzbericht gewissermaßen ein paar Ankündigungen verlauten lassen. Unter anderem geht es um den noch unangekündigten Titel “P7”. Remedy ist vor allem bekannt für “Alan Wake” sowie “Quantum Break”.

Fest steht, dass das finnische Entwicklerstudio bereits an einem neuen Projekt arbeitet, welches aktuell auf den Namen “P7” hört. Bisher sind jedoch nur sehr wenig Informationen dazu bekannt. Remedy Entertainment sowie der zuständige Publisher 505 Games haben bisher das Game noch nicht offiziell enthüllt. Allem Anschein nach soll es sich bei dem Projekt um ein filmisches Actionspiel handeln, welches man aus der Third – Person – Perspektive spielt. Die Handlung soll in einem unbekannten Universum stattfinden. Bisher zumindest war auch nicht klar, wann denn der Titel ungefähr zumindest erscheinen wird. In einem aktuellen Finanzbericht ist nun die Rede davon, dass der Titel im Jahr 2019 erscheinen soll. Die Entwicklung verläuft offenbar ganz nach Plan.

„Unser Spielprojekt Projekt P7, das in Zusammenarbeit 505 Games entsteht, ging zu Beginn der Berichtsperiode von der Vorproduktionsphase in die Produktionsphase über. Die Entwicklung des Spiels ist wie geplant vorangeschritten. P7 wird voraussichtlich im Laufe des Jahres 2019 veröffentlicht.“ So heißt es in dem Finanzbericht. Remedy Entertainment ist allerdings auch an weiteren Projekten noch beteiligt. So bedarf etwa auch die Einzelspieler – Kampagne von “CrossFire2” einer ausreichenden Aufmerksamkeit. Da dieses ebenfalls sich in einer guten Phase befindet, plant man anscheinend sogar noch an einem dritten Projekt schon. „Im Laufe des Jahres 2018 wird das Unternehmen zwei Spielprojekte in der Produktionsphase haben […]. Eines der Projekte ist die unternehmenseigene Spielemarke Codename P7, bei der die Eigenfinanzierung des Unternehmens eine wesentliche Rolle spielt. Zur gleichen Zeit wird das Unternehmen ein drittes Spielprojekt starten.“

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere