Overwatch – Spieler knackt Level 4.000

Im Juni hatten wir über einen Spieler berichtet, der in “Overwatch” Level 3.000 erreicht hat. Auch wenn wir damals von dieser Leistung überwältigt waren, hätte uns klar sein müssen, dass es früher oder später einen neuen Rekord geben wird.

Overwatch

Dieser Tag ist nun eingetreten. Wie der Spieler Treeboydave stolz via Reddit mitgeteilt hat, kann er inzwischen ein Level über 4.000 vorweisen. Dafür benötigte er über 2.500 Stunden. Wenn man nun überlegt, seit wann “Overwatch” unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich ist, müsste der Spieler pro Tag rund 9-10 Stunden Zeit in das Spiel investieren haben. Ob Treeboydave jetzt ein richtiger Held ist oder es einfach übertreibt, muss jeder selbst entscheiden.

Der zuvor angesprochene Spieler, der damals Level 3.000 erreicht hat, hört übrigens auf den Namen Desterix_452 und spielt sogar auf der PS4. Ein Blick in die Statistiken verrät, dass er aktuell knapp über Level 3.450 ist. Eine wirkliche Konkurrenz stellt er damit sicherlich nicht dar.

“Overwatch” ist seit dem 24. Mai 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Das Spiel erfreut sich einer hohen Beliebtheit und konnte sich im vergangenen Jahr unter anderem den „Game of the Year“-Award sichern. Hinzu gesellen sich Auszeichnungen wie „Best Multiplayer Game“ oder „Best eSports Game“. Für unentschlossene Spieler können wir unsere Review empfehlen.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere