Overwatch – Neuer Spielmodus bleibt nicht dauerhaft

Mit dem “Jahr des Hahns”-Event ist ein frischer Spielmodus in den Shooter “Overwatch” gelangt. Hierbei handelt es sich um Capture the Flag, was jedoch nur temporär zur Verfügung stehen soll. Irgendwann ist der Modus also wieder weg.

Ursprünglich war der besagte Modus bereits für den Release geplant. Nach einigen Test hat man diese Idee allerdings wieder verworfen. Obwohl Capture the Flag nun seinen Weg in “Overwatch” gefunden hat, ist der Auftritt nur von kurzer Zeit. Denn sobald das aktuelle Event beendet ist, verschwindet auch der Modus. Der Grund für diese Entscheidung ist die Balance. Gemäß den Aussagen der Verantwortlichen seien die Helden in diesem Modus nicht mehr wie wahre Overwatch-Helden. Speziell für das “Jahr des Hahns”-Event hat Blizzard zahlreiche Anpassungen an den Charakteren vorgenommen. Wirklich anfreunden kann man sich damit aber scheinbar nicht. Daher muss man sich am 13. Februar wieder von Capture the Flag verabschieden.

Qualitätsverbesserung bei PS4Info – Ein paar Minuten deiner Zeit helfen extrem!

„Overwatch“ ist seit dem 24. Mai 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Das Spiel erfreut sich einer hohen Beliebtheit und konnte sich im vergangenen Jahr unter anderem den „Game of the Year“-Award sichern. Hinzu gesellen sich Auszeichnungen wie „Best Multiplayer Game“ oder „Best eSports Game“. Für unentschlossene Spieler können wir unsere Review empfehlen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 



Teilen

1 thought on “Overwatch – Neuer Spielmodus bleibt nicht dauerhaft”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere