One Piece: Pirate Warriors – noch ein langer Weg nach Europa

Wenn man bedenkt das One Piece: Pirate Warriors in Japan zu einem der erfolgreichsten PS3- Titeln überhaupt gehört, war es wohl nur eine Frage der Zeit bis dieser auch auf dem europäischen Markt auftaucht. Heute machte Bandai Namco die Bekanntgabe, dass One Piece: Pirate Warriors im November den Weg nach Europa findet.Ihr könnt in One Piece: Pirate Warriors  in die haut der verschiedenen Charaktere der Strohhut Piratenbande schlüpfen. Zudem könnt ihr alle großartigen Momente aus dem Anime bis hin zu Marineford erleben. Getreu dem orginalen One Piece Manga von Eiichiro Oda.

Mit den beliebtesten Charakteren und einer Vielzahl der Gegenspieler aus dem One Piece Universum lädt One Piece: Pirate Warriors die Spieler zu gigantischen Schlachten ein, welche die einfache Steuerung der Dynasty Warriors  Serie nutzt. Der Story Modus befördert die Spieler direkt hinein in das Herz des umfangreichen One Piece Universums voller beliebter Charaktere, mächtiger Feinde, ergreifender Momente und denkwürdiger Szenen, so Bandai Namco.

Teilen

1 thought on “One Piece: Pirate Warriors – noch ein langer Weg nach Europa”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere