NHL 19 – Real Player Motion-Technologie vorgestellt

Wie jedes Jahr, erscheint auch 2018, neben anderen Sportspielen, das jährliche Update von NHL 19. Electronic Arts hat die neuen Features für die Eishokeysimulation vorgestellt. 

Electronic Arts Vancouver hat einen neuen Trailer veröffentlicht, indem die Real Player Motion-Technologie von NHL 19 vorgestellt wird. Dieses Feature soll die Animationen und Bewegungen der Spieler noch realistischer wirken lassen und diese auf das nächste Level heben.

So sollen wir mehr Kontrolle über die Spieler bekommen und die Beschleunigung und Reaktionsfähigkeit verbessern. Auf der offiziellen Seite heißt es dazu:

“Die neue Kollisionsphysik-Technologie ermöglicht in Kombination mit der RPM-Technologie atemberaubende Checks, die authentischer, variantenreicher und befriedigender denn je sind. Dank dieser beiden neuen Systeme erwartet dich ein noch umfassenderes Eishockeyerlebnis.”

Erscheinen wird NHL 19 am 14. September 2018 für PlayStation 4, Xbox One. Vorbesteller der Ultimate oder Legend Edition, dürfen schon ab dem 11. September 2018 aufs Eis.

Hier dürft Ihr euch den Trailer über die neue Real Player Motion-Technologie anschauen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

;

Teilen

5 thoughts on “NHL 19 – Real Player Motion-Technologie vorgestellt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere