Neu auf Netflix – Das kommt im April 2019

.News Videos | Streaming | Filme

Netflix hat sein Programm für den April 2019 vorgestellt. Seht hier alle Serien und Filme.
Netflix, Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich mit dem Verleih und der Produktion von Filmen und Serien beschäftigt.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

  • Ultraman (Anime): ab 1. April
    Chilling Adventures of Sabrina: Staffel 2/Teil 2: ab 5. April
    Quicksand: Staffel 1 ab 5. April
    „Das Römische Reich: Caligula: Der wahnsinnige Kaiser“: ab 5. April
    Tijuana: Ab 5. April
    „Spirit – wild und frei“ (Kinderserie): Staffel 8 ab 5. April
    „Persona“ (Koreanisch): ab 5. April
    „Du gegen die Wildnis“ (Interaktive Serie mit Bear Grylls): Ab 10. April
    Black Summer: Staffel 1 ab 11. April
    Ein besonderes Leben: ab 12. April
    Huge in France (Französisch): ab 12. April
    „Der kleine Bheem: einfach stark“ (Kinderserie): ab 12. April
    „Nick für ungut“ (Kinderserie): ab 15. April
    „Die Supermonster: Tierisch gute Freunde“: ab 16. April
    „Meine allererste Liebe“: ab 18. April
    Samantha!: Staffel 2 ab 19. April
    „Rilakkuma und Kaoru“ (Anime): ab 19. April
    „Pinky Malinky“ (Kinderserie): ab 22. April
    Selection Day (Staffel 2): ab 22. April
    „Bonding“: ab 24. April
    The Protector (2018): Staffel 2 ab 26. April
    Yankee: Ab 26. April
    She-Ra and the Princesses of Power: Staffel 2 ab 26. April
    Ingress: The Animation: 29. April
    Baki (Anime): Noch ohne konkreten Termin
    Chambers: Noch ohne Termin
  • „Kevin Hart: Irresponsible“ (Comedy-Special): ab 2. April
    „Suzzanna: Buried Alive“ (Film): ab 3. April
    „Ricardo Quevedo: Einer ist immer verbittert“ (Comedy): ab 3. April
    „Unicorn Store“: ab 5. April
    „Unser Planet“ (Doku-Serie): ab 5. April
    „Liss Pereira: Flüssigkeiten zurückhalten“: Ab 10. April
    „The Perfect Date“ (Film): ab 12. April
    „Francesco De Carlo: Dinge dieser Welt“ (Comedy): ab 12. April
    „A Land Imagined“ (Film): ab 12. April
    „Wen würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?“: ab 12. April
    „Per im Glück“ (Film): ab 19. April
    „Music Teacher“ (Film): ab 19. April
    „Someone Great“ (Film): ab 19. April
    „Brené Brown: The Call to Courage“ (Doku): ab 19. April
    „Grass is Greener“ (Doku): ab 20. April
    „I Think You Should Leave with Tim Robinson“ (Sketch-Comedy): ab 23. April
    „Street Food: Asien“: ab 26. April
    „ReMastered: Devil at the Crossroads“ (Doku): 26. April
    „Anthony Jeselnik: Fire in the Maternity Ward“ (Comedy): ab 30. April
    „Aurora“ (Film): Noch ohne konkreten Termin
  • Puella Magi Madoka Magica – Ab 1. April
    Gotham: Staffel 4 ab 1. April
    „Pokémon – Die TV-Serie: Sonne und Mond“: Staffel 2 ab 1. April
    „Phineas and Ferb“ (Staffel 3 und 4): Ab 13. April
    Jane the Virgin: Staffel 4 ab 14. April
    „Sophies Entscheidung“: ab 1. April
    „Manta Manta“: ab 1. April
    „Herz aus Stahl“: ab 1. April
    „Zwischen den Zeilen“: ab 1. April
    „Bad Teacher“: ab 1. April
    „Braven“: ab 1. April
    „Bugsy“: ab 1. April
    „Colossal“: Ab 1. April
  • „Betty Anne Waters“: ab 1. April
    „Demolition – Liebe und Leben“: ab 1. April
    „Easy Rider“: ab 1. April
    „Eddie the Eagle – Alles ist möglich“: ab 1. April
    „Kung Fu Hustle“: ab 1. April
    „Die Kunst zu gewinnen – Moneyball“: ab 1. April
    „Der Exorzismus von Emily Rose“: ab 1. April
    „Die Schlümpfe“: ab 1. April
    „Total Recal“: ab 1. April
    „Das Schwergewicht“: ab 5. April
    „Die Hexe und der Zauberer“: ab 9. April
    „King Arthur: Legend of the Sword“: ab 15. April
    „Kick-Ass 2“: ab 15. April
    „Bridget Jones: Schokolade zum Frühstück“: ab 17. April
    „The World’s End“: ab 17. April
    „Alles eine Frage der Zeit“: ab 17. April
    „American Gangster“: ab 17. April
    „Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns“: ab 17. April
    „Der Lorax“: ab 17. April
    „Hulk“: ab 17. April
    „Kopfüber in die Nacht“: ab 17. April
    „King King“: ab 17. April
    „Oblivion“: ab 17. April
    „Daddy ohne Plan“: ab 23. April
    „Die Unfassbaren 2“: ab 25. April
Teilen
Tagged

Kommentar verfassen