#MINECRAFT: Touch-Steuerung auf PlayStation 4 und PS Vita

Das, voraussichtlich im August, für Next-Gen und PS Vita erscheinende Minecraft bietet viele angepasste Möglichkeiten der Steuerung. So soll, laut dem offiziellen Playstation-Blog, das Touchpad des DualShock-4-Controllers
zur Navigation in den Menüs und zum „Craften“ verwendet werdenMinecraft Banner

The clever devs at 4J are also taking advantage of the Dualshock 4 s unique
features. You’ll be able to navigate all the menus (and craft) by using the
touchpad and, of course, share and stream your experiences thanks to
Playstation 4 s built-in social thingymabobs. It’s all completely optional, so don’t

worry if you’re not keen on moving your thumbs or showing off your skills

 

Des weiteren wurden auf der E3-2014 die PS Vita Steuerung im „Survival“ gezeigt (siehe
Bild unten). Wie allerdings bekannt wurde kann man den Touchscreen im Inventar nicht
verwenden, um z.B. Items zu verschieben. Hier müssen die Entwickler von 4J-Studios noch
nachbessern.
Über neue Steuerungsarten für XboxOne Nutzer, z.B. Kinect-Unterstützung , ist noch
nichts bekannt.

vita

Teilen

1 thought on “#MINECRAFT: Touch-Steuerung auf PlayStation 4 und PS Vita”

  1. Für die Minecraft-Menüs wäre das “touchen” eine wirklich sinnvolle Verbesserung. Das dürfte mit dem Pad deutlich schneller von der Hand gehen, als mit den Sticks, auch wenn der Zeiger an jedem Inventar-Kästchen kurz “einrastet”. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere