Metro Exodus – 10 Minuten langes Gameplay veröffentlicht

Dank eines neuen Gameplay-Videos bekommen wir neue Einblicke in das kommende Metro Exodus, das in knapp einem Monat unter anderem für die PlayStation 4 erscheint. Insgesamt können wir uns auf 10 Minuten an Gameplay-Szenen freuen.

Metro Exodus - 10 Minuten langes Gameplay veröffentlicht

Die Kollegen von IGN hatten die Möglichkeit, die Welt von Metro Exodus zu erkunden und haben passend dazu ein etwa 10 Minuten langes Gameplay-Video veröffentlicht. In diesem kommt vor allem die Spielwelt zur Geltung, obwohl ordentlich geballert wird. Am besten macht ihr euch aber selbst ein Bild von der Thematik. Wir haben euch das Video unterhalb der Meldung eingefügt.

Metro Exodus setzt dort an, wo Metro Last Light damals geendet hat. Somit wird die Geschichte von Artjom nahtlos weitererzählt. Allerdings wird es dieses Mal einige Änderungen geben. So ist die Spielwelt deutlich offener gestaltet, was neue Gameplay-Möglichkeiten eröffnet. Darüber hinaus haben sich die Entwickler dazu entschieden, Patronen als Währung abzuschaffen. Wie gut Metro Exodus letztendlich ist, wird sich zeigen. In wenigen Wochen wissen wir allerdings mehr.

Für dein Smartphone optimiert: PlayStationInfo gibt es als kostenlose App für Android!

Zum Release können wir uns zudem auf einen Fotomodus einstellen. Hierbei soll es sich laut Jon Bloch, Executive Producer bei 4A Games, um eins der gefragtesten Features seitens der Community handeln. Folglich können wir uns darauf einstellen, dass wir zahlreiche, wahrscheinlich hochwertige Fotos aus Metro Exodus bestaunen dürfen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

1 thought on “Metro Exodus – 10 Minuten langes Gameplay veröffentlicht”

Kommentar verfassen