Mega Man 11-Demo jetzt herunterladbar

Wer sich auf das heiß ersehnte Mega Man 11 freut, kann nun schon vor dem offiziellen Release am 2. Oktober 2018 in die Jump’n’Run-Welt eintauchen: In einer ab sofort erhältlichen, kostenlosen Demo können Spieler gegen den neuen Roboboss Block Man antreten, nachdem sie seinen Level durchgespielt haben. Die Demo kann für Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One heruntergeladen werden.

In der Demo können Spieler zwischen verschiedenen Schwierigkeitsgraden wählen, bevor sie in die Stapfen von Mega Man höchstpersönlich treten, und seinen Roboter-Hund Rush an ihrer Seite wähnen. In einer Atem beraubend schönen, handgezeichneten Pyramiden-Umgebung können Spieler neue Hilfsmittel wie etwa das Double Gear-System sowie die Waffen besiegter Bosse gegen Block Man einsetzen.

Fans, die sich Block Man in der kostenlosen Mega Man 11–Demo stellen, tragen automatisch zur “Bust Block Man”-Community Challenge bei. Damit sichern sie sich die Chance, besondere Ingame-Items freizuschalten, die sie später in der Vollversion des Spiels erhalten. Unter dem Hashtag #BustBlockMan werden Fans laufend über die Fortschritte der “Bust Block Man”-Community Challenge informiert.

In einem neuen Trailer stellt Capcom zudem den neuen Robot Master Bounce Man und seine Stage, den Boing-Boing-Park, vor.

In Mega Man 11 springen, schlittern und schießen sich Spieler durch herausfordernde Level, und stellen sich mächtigen, von Dr. Wily kontrollierten, Robot Mastern eintgegen. Von besiegten Bossen absorbieren sie Kräfte – und helfen sich so selbst im Kampf gegen weitere Gegner. Dr. Light hat zudem einen Prototypen des Double Gear-Systems in der Ausrüstung des blauen Helden implementiert – so verfügt Mega Man über brandneue Fähigkeiten, die ihm helfen, die Zeitz u verlangsamen oder seinen Mega Buster und weitere Waffen noch weiter zu verstärken. Allerdings ist Mega Man nicht der Einzige, der Zugriff auf die neue Ausrüstung hat; Dr Wily hat Double Gear auch in seinen Roboter-Endbossen installiert.

 

Mega Man 11 erscheint am 2. Oktober für PlayStation 4 und Xbox One im Handel und als digitaler Download, sowie für Nintendo Switch und Windows-PCs ausschließlich als Download.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere