Mass Effect Andromeda – Es wird erst 2017 kommen

Im vergangenen Juni auf der E3 wurde “Mass Effect Andromeda” von den Verantwortlichen enthüllt.

mass_effect_andromeda

Aktuell befindet sich das Spiel bei BioWare in Arbeit und soll für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen. Bisher wurde Ende des Jahres als Releasefenster genannt. Nun gab aber Blake Jorgensen der CFO von Electronic Arts, im Rahmen der Media & Telecom Conference bekannt, dass es leider länger dauert als zunächst geplant war. Man entschloss sich dazu, “Mass Effect Andromeda” auf das erste Quartal 2017 zu verschieben. Es soll aber definitiv noch im laufenden Fiskaljahr 2016/2017 welches am 31. März 2017 endet, erscheinen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Zwischen dem 1. Oktober und dem 31. Dezember möchte man sich auf die Veröffentlichung der neuen “Battlefield”- und “Titanfall”-Teile konzentrieren.

Quelle:Gematsu
Teilen

1 thought on “Mass Effect Andromeda – Es wird erst 2017 kommen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere