The Last Guardian: Laut Sony doch nicht eingestellt

Noch vor der E3 berichtete der Videospiel-Newsdienst  IGN Russia über das Aus des Action-Adventures. Diese Information kam angeblich von einer anonymen Quelle aus den Reihen Sonys. 

The Last Guardian

 

 

Sony dagegen dementiere diese Information umgehend. Sony Worldwide Studios America verkündete durch Chef Scott Rohde via Twitter:

”Als ich von dem Gerücht hörte, konnte ich nur lachen. The Last Guardian wurde NICHT eingestellt!”

The Last Guardian wurde bereits 2009 für die PS3 angekündigt. Seitdem blieb es ruhig um das gigantische Projekt von Team Ico, der Shadow of the Colossus-Macher. Gerüchte über eine Einstellung des Titels, gab es während der Entwicklung immer wieder, jedoch wurde bis zu der Falschmeldung nichts genaues seitens Sony bestätigt.

Bleibt zu hoffen, dass Sony zur E3-Pressekonferenz genauere Informationen zum Stand der Entwicklung bekannt geben wird. Besonders wegen des ungewöhnlichen Settings, ist The Last Guardian eines der heiß-begehrtesten Spiele seit der Ankündigung 2009.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere