Red Dead Redemption 2 - Rockstar veröffentlicht neue Screenshots

Konsolenspiele wo du auch im Spiel spielen kannst

.News

Kann ingame Gambling wie Pokern Spaß machen?

Videospiele, die auf einer Spielekonsole gespielt werden, unterscheiden sich von den Onlinespielen in einem Casino erheblich. Auch wenn auf den ersten Blick viele Gemeinsamkeiten vorhanden sind, gibt es doch enorme Unterschiede.

Videospiele wurden entwickelt, um Spaß und Spannung zu haben. Geld kann allerdings nicht damit gewonnen werden. Sie basieren oftmals auf einer Geschicklichkeit der Spieler. Dahingegen sind Onlinespiele ausschließlich online Casinos vorbehalten, bei denen ein Gewinn mit Echtgeld belohnt wird. Welche Unterschiede gibt es noch?

Nehmen wir doch mal Red Dead Online als Beispiel.

Red Dead Redemption 2 - Rockstar veröffentlicht neue Screenshots

Zitat;

Besucht Pokertische in Städten und Vorposten auf der ganzen Karte und fordert eure Freunde zu einem privaten Spiel Hold ‘Em heraus. Oder erhöht den Einsatz und nehmt Platz an einem öffentlichen Tisch, wo die Buy-ins und Belohnungen noch höher sind. Alle Pokertische haben Platz für bis zu sechs Spieler und sind an fünf Orten verfügbar: Blackwater, Saint Denis, Tumbleweed, Valentine und Flatneck Station.

Laut Rockstar Games musste das Pokern in manchen Ländern gesperrt werden, weil es dort gegen Online-Glücksspielverbote verstoßen würde.

Auch Poker Night 2 ist ein Spiel mit Langzeit Spaß gewesen.

Einige Charaktere bei Poker Night 2

Es gibt verschiedene Charaktere, mit denen Sie an einem Tisch sitzen und Poker spielen, das Thema Konsolenspiele wo du auch im Spiel spielen kannst ist an sich riesig. Da wäre zum Beispiel Brock Samson, der ehemalige Leibwächter der Venture Family der Adult Swim’s Venture Bros. Er hat eine coole Ausstrahlung und ist schwer zu bluffen, doch er leidet an Selbstüberschätzung, was gleichzeitig seine größte Schwäche ist. Neben Brock gibt es Claptrap aus Borderlands. Er wirkt unschuldig ist aber heimlich ein sehr erfahrener Pokerspieler und er wird jede Chance nutzen, die ihm geboten wird, Ihnen die Chips im Pokerspiel abzunehmen. Nach Claptrap haben wir unseren nächsten Spieler, Ash Williams aus Army of Darkness. Er wirkt wie der Tot mit seiner Kettensäge und kann ein bedrohlicher Gegner bei Poker Night 2 werden. Auf der rechten Seiten finden wir Sam, von der Sam und Max-Serie.

Ach und an der Stelle, die Gamer finden zusammen. PS4 – Crossplay ab sofort in jedem Spiel erlaubt

Dieser ist seit Beginn der Pokerserie dabei. Er ist eher der ruhigere Typ, setzt aber oft zu hoch ein, was einer seiner Fehler ist. Sam ist wie alle andere mit Hilfe von Items gut zu besiegen. Sein Freund Max ist zwar anwesend und macht seine Jokes, ist aber nicht wirklich mit von der Partie. Als Dealer fungiert eine Figur namens Glados aus Portal, der mit seiner piepsigen Stimme lustige Sprüche klopft.

 

Online Gambling – von zu Hause unterhalten werden

Ein weiteres Indiz für einen sicheren Anbieter ist auch die Zusammenarbeit mit vielen renommierten Zahlungsdienstleistern, wie zum Beispiel den beiden Kreditkartenunternehmen Visa und Mastercard. Für die Spiele selber zeichnen sich renommierte Softwareentwickler verantwortlich, zu den bekanntesten gehören Novomatic, Microgaming und NetEnt.

Fernseher – Größe zählt doch – Die Evolution des Wohnzimmers

Gespielt wird hauptsächlich an Slots, die den einarmigen Banditen aus Las Vegas sehr ähnlich sind. Mit dem Unterschied, dass die Rollen nicht mit einem Hebel in Bewegung gesetzt werden, sondern mit einem Button, den der Spieler drücken muss, damit sich die digitalen Walzen in Bewegung setzen. Schon bei Red Dead 1 war es möglich mit Freunden bequem von der Couch aus zu spielen wie bei ComeOn und das ohne Probleme, außer das PSN war wieder fehlerhaft. So konnte man bequem zum Beispiel Texas Holding spielen.

 

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen