Kingdom Come Deliverance

Kingdom Come: Deliverance – Making-of der deutschsprachigen Synchronisation

Kingdom Come: Deliverance – Making-of der deutschsprachigen Synchronisation im Video

Zahlreiche Stimmen hochkarätiger Sprecher in deutschsprachiger Spielversion enthalten  – zusätzliche Nachvertonung des Story-Trailers „Rex, Familia et Ultio” demonstriert deutschsprachige Synchronisation im Spiel

Warhorse Studios und Deep Silver veröffentlichen heute ein neues Video, das interessante Einblicke in die Sprachaufnahmen der deutschsprachigen Fassung des Mittelalter-Rollenspiels Kingdom Come: Deliverance gewährt und dazu einige der hochkarätigen Synchronsprecher vorstellt. Kingdom Come: Deliverance erscheint schon in wenigen Tagen, am 13. Februar 2018, für PlayStation®4, Xbox One und PC.

Die deutschen Sprachaufnahmen wurden in den Berliner Studios von GlobaLoc mit qualifizierten und bekannten Synchronsprechern/innen aufgezeichnet, darunter Gundi Eberhart, bekannt als deutsche Stimme von Jessica Biehl oder Michelle Monaghan, in der Rolle der Mutter von Heinrich, oder Leonhard Mahlich, die deutsche Stimme von Chris Pratt oder Liam Hemsworth, in der Rolle des Protagonisten Heinrich. Bernd Rumpf, bekannt als die deutsche Stimme vom Liam Neeson oder Alan Rickman, spricht die Rolle des Hauptmann Bernard, in dessen Truppe Heinrich seine ersten Schritte als Soldat tätigt.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Um die herausragende Qualität der deutschsprachigen Synchronisation zu demonstrieren wird das Making-of-Video mit dem in deutscher Sprache nachsynchronisierten Story-Trailer „Rex, Familia et Ultio” flankiert.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Über Kingdom Come: Deliverance

Kingdom Come: Deliverance ist ein story-basiertes Open-World-RPG, mit dem Spieler ein episches Abenteuer im Heiligen Römischen Reich erleben. Die Rache für die Ermordung der eigenen Eltern führt den Spieler in den Kampf gegen einfallende Truppen, stellt ihn vor spannende Quests und schwerwiegende Entscheidungen. Majestätische Burgen und Schlösser, weitreichende Wälder, aufblühende Städte und noch vieles mehr bestimmen in Kingdom Come: Deliverance das Bild des mittelalterlichen Böhmen.

Kingdom Come: Deliverance Funktionen

·        Riesige realistische Open World: Majestätische Schlösser und weitreichende Landschaften alle in beindruckender High-End Grafik gerendert.

·        Non-lineare Geschichte: Absolviere Aufgaben in unterschiedlicher Weise und stelle Dich den resultierenden Konsequenzen.

·        Herausfordernde Kämpfe: Fernkampf, Schleichen oder Nahkampf. Wähle Deine Waffen und führe einzigartige Combos in Schlachten aus, die ebenso blutig wie erbarmungslos sind.

·        Charakterentwicklung: Wähle Deine Ausrüstung, verbessere Deine Fähigkeiten und eigne Dir neue Perks an

·        Dynamische Welt: Deine Handlungen beeinflussen die Bevölkerung in Deiner Umgebung. Kämpfe, stehle, verführe, überzeuge oder besteche Deine Mitmenschen – es liegt in Deiner Hand!

·        Historische Akkuratesse: Treffe auf historische Persönlichkeiten und erlebe die realistische Welt und das Lebensgefühl der mittelalterlichen Welt Böhmens

Kingdom Come: Deliverance erscheint am 13. Februar 2018 zum Preis von 59,99 EUR für PlayStation®4 und Xbox One, sowie zum Preis von 49,99 EUR für PC.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere