Kingdom Come Deliverance – So kommt ihr effizient an Geld

Typischerweise geht es in Rollenspielen unter anderem darum, möglichst gut ausgerüstet zu sein, um die Abenteuer zu überstehen. Auch in Kingdom Come Deliverance spielt dieser Aspekt eine Rolle, doch dafür benötigt man meist Geld. Wir verraten euch einige Tipps, wie ihr an Bares kommt.

Kingdom Come Deliverance - So kommt ihr effizient an Geld

Zunächst stellt sich die Frage, welche Art Spieler ihr seid. Habt ihr mit Diebstahl, das Töten von Unschuldigen und so weiter keine Probleme, dann macht ihr euch vorrangig nachts auf Beutezug. Knack die Schlösser von Händler und stiehlt deren Inventar. Wie ihr die gestohlene Ware problemlos verkaufen könnt, haben wir euch bereits in einem anderen Artikel verraten. Wenn ihr dagegen Wert darauf legt, ein hohes Ansehen bei den Einheimischen zu genießen, müssen andere Methoden her.

Recht einfach ist es, auf die Jagd zu gehen und das Fleisch sowie weitere Erzeugnisse zu verkaufen. Auf diese Weise verbessert ihr nicht nur eure Fähigkeiten in der Jagd, sondern könnt auch effektiver mit Pfeil und Bogen umgehen. Wichtig ist jedoch, dass wir das Fleisch vorab kochen müsst. Ihr verfügt nämlich nicht über eine Genehmigung, weshalb die Beute als gestohlen eingestuft wird. Ist diese Bedingung erfüllt, könnt ihr bei so ziemlich jedem Händler die Jagderzeugnisse verkauft. Die nächste Methode halten wir allerdings am effizientesten.

Hierfür müsst ihr zum Hauptmann in Rattay. Dieser gibt es die Aufgabe, ein Banditenlager zu beseitigen. Ist diese Aufgabe erledigt, gibt es ein weiteres Lager und so weiter. Wichtig ist, dass ihr dieses Lager nachts angreift, allerdings nicht direkt, sondern heimlich. Ihr schleicht euch ins Lager, betäubt einen Gegner, klaut seine Ausrüstung und verschwindet in die Dunkelheit. Die erbeutete Ware packt ihr in die Satteltaschen eures Pferdes und wartet ab, bis sich die Lage bei den Banditen beruhigt. Nun wiederholt ihr diese Vorgehensweise. Irgendwann könnt ihr die Banditen dann problemlos töten.

Dank dieser Methode bekommt ihr nicht nur extrem viel Ausrüstung, die man anschließend verkaufen kann, man verbessert auch seine Heimlichkeit. Irgendwann könnt ihr Gegner auch direkt ermorden, sodass ein Betäuben nicht mehr notwendig ist. Obendrein besteht anfangs die Chance, gute Ausrüstung zu erhalten, die man selbst nutzen kann. Probiert es am besten einfach mal selbst aus.

 

 

 

Teilen

2 thoughts on “Kingdom Come Deliverance – So kommt ihr effizient an Geld”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere